Auf der Eifelleiter von Niederzissen nach Bad Breisig

Treffpunkt: Parkplatz Ramersbacher Str.
Start- und Zielpunkt der Tour: Niederzissen / Bad Breisig
Anfahrt: mit Bus 800 ab HP Ahrtor
Rückfahrt: mit Bahn ab Bad Breisig

Wanderstrecke: 15,5 km, mittelschwer
Anstieg 280m, Abstieg 510 m, max. Höhe 330 m
Wanderführer: Ruth Thar und Heinz Ahrendt
Beschreibung / Streckenverlauf
Auf dieser Tour erleben wir die ganze Vielseitigkeit der Eifellandschaft: von Mischwald, weite Blicke über Wiesen und Felder, ausgedehnte Streuobstwiesen undVulkankegel. Die Tour beginnt an der L88 am Ortseingang von Niederzissen. Nach kurzem Zuweg zum Prämiumweg Eifelleiter sieht man die erste Wegmarke, den Bausenberg. Der Weg führt hinauf zum Kraterrand und begleitet von schönen Ausblicken geht es bald durch Wald und Obstwiesen nach Waldorf und weiter zur Siedlung Auf Wallers. Man passiert ein weitläufiges Wildgehege und wandert hinauf zur Mönchheide. Bald öffnet sich der Blick auf Oberbreisig und das Rheintal und mit einem steilem Abstieg wird Bad Breisig erreicht.

Der Treffpunkt zur Anfahrt mit der Buslinie 800 ist um 8:35 Uhr am HP Ahrtor. Eine Anmeldung bei den Wanderführern RuthThar (39 69 237) oder Heinz Ahrendt (90 95 79) ist erforderlich. Ein vorheriger Buszustieg ab Bad Neuenahr ist nach Absprache möglich.


W3 Eifelleiter 1W3 Eifelleiter 1 HP