Wanderung am 20. September 2020

Der Eifelverein Ahrweiler wanderte am 20. September von Ahrweiler nach Vettelhoven und über Dernau zurück nach Ahrweiler. Die Wanderung führte auf weitgehend unbekannten Wald- und Wiesenwegen von Ahrweiler über die Grafschafter Hochfläche nach Dernau.
Von Ahrweiler ging es an Steinräusch und Holzweiler Kreuz vorbei durch den Ringener Wald nach Vettelhoven. Mit Blick auf das inmitten eines weitläufigen Parks gebaute repräsentative Vettelhovener Schloss ging es weiter zur Pausenstation an der Lourdesgrotte im Efferzbusch am Waldrand nördlich von Esch.

Der weitere Weg führte mit leichtem Auf und Ab zur Kalenborner Höhe und durch die Kreuznück in das Waldgebiet Im Hummeltal. Durch die Dernauer Weinlagen ging es hinunter zum Bahnhof Dernau.
Hier war eigentlich der Schlusspunkt der Wanderung. Die Wanderführung lag in den bewährten Händen von Christine und Reinhard Klotz.
Einige Wanderinnen waren noch nicht so richtig müde und wanderten dann noch über den Ahruferweg an Walporzheim und Kloster Calvarienberg vorbei bis nach Ahrweiler. Die Wanderstrecke für diese tafferen Wanderinnen betrug stolze 22 km.

blühende Apfelbäume 20.09.2020 1600586785333 5

Blühende Apfelbäume im September 2020