Wanderung am 20. Januar 2019

Rhöndorf IMG 1129 10

Der Eifelverein Ahrweiler war am Sonntag im Siebengebirge unterwegs. Das Ziel war die Löwenburg, der zweithöchste Berg im Siebengebirge. Fast 35 Wanderfreunde, darunter viele Gäste, machten sich auf den Weg. Von Rhöndorf führte der Weg ständig, mal steil, mal moderat, hinauf zu diesem herrlichen Aussichtsberg. Das Rheintal mit Bonn lag zu Füßen, aber auch das Drachenfelder Ländchen auf der anderen Rheinseite, das Vorgebirge und selbst die Grafschaft konnte man im leichten Dunst des Wintertages erblicken.

Zurück ging es durch das tiefeingeschnittene und romantische Tretschbachtal und Annatal, über Pfade, Stege und schmale Brücken zurück nach Rhöndorf zur wohlverdienten Einkehr. Die beiden Wanderführer Stephan und Heinz hatten sich eine interessante und abwechslungsreiche Wanderung ausgedacht, dafür galt der anerkennende Dank